Like 12 Sylars running free…..

Veröffentlicht am Montag, 30 Juni, 2008 um 19:19 von emmy .
Kategorien: Heroes Staffel 3 - Villains

Nachdem die 2. Staffel von Heroes aufgrund des Streikes der Writers Guild dann doch recht kurz und nicht zur Zufriedenheit aller ausgefallen ist, geht es Ende September wieder los auf NBC.

DIe 3. Staffel läuft unter dem schönen Titel “Villains”, was in gutes Deutsch übersetzt soviel wie Bösewichte, Schurken, Schufte bedeutet. Am 22. September gibt es endlich das Wiedersehen nach einer gefühlt Jahrhunderte dauernden Sommerpause. Das Ende der 2. Staffel und viele Gerüchte und Vorankündigungen lassen darauf schliessen, dass es ein spannender, fulminanter Einstieg sein wird.

Es wird zu Beginn gleich eine Doppelfolge geben, geschrieben vom Erfinder von Heroes, von Tim Kring selbst.

Heroes und Villains deutet darauf hin, dass die Grenzen von Gut und Böse sich verschieben. Sylar wird vermutlich auf der “bösen” Seite bleiben, Hiro auf der “guten”, der Rest ist gänzlich ungewiß. Auf der San Diego Comiccon werden in der Zeit vom 24.-27.07. bei einem Panel erste Ausschnitte aus Villains offiziell vorgestellt.

Es bleibt spannend…

Keine Kommentare

Was kann Angela Petrelli??? Achtung-Spoiler!!!!

Veröffentlicht am Sonntag, 29 Juni, 2008 um 10:06 von emmy .
Kategorien: !!!Spoiler und Gerüchte!!!, Allgemein Serien

Die Mutter von Peter und Nathan erscheint von Beginn an, sie taucht immer wieder auf, mischt sich ein und beeinflusst den Fortgang der Geschehnisse. Sie beobachtet, wie immer mehr Heroes ihre Kräfte entwickeln. Sie war Mitglied der Gruppe um Linderman. Umso ungewöhnlicher, dass sie scheinbar keine Fähigkeit aufzuweisen hat. Genügt es, einfach die Ehefrau und Mutter zu sein? Sicher nicht. Doch was ist die Fähigkeit von Angela Petrelli?

Am Ende der zweiten Staffel steht der Zuschauer was das angeht im gleichen Dunkel, wie zu Beginn der Genesis, wenn die Sonne verdunkelt wird. Präsentiert Angela uns ihre Fähigkeit und wir erkennen sie nur nicht?

Und- ist es etwas, das Peter durch seine empathischen Adaptionskräfte auch kann?

Hier einige faszinierende Theorien:

  • Angela kann sich teleportieren, ähnlich Hiro, jedoch nicht in Raum und Zeit, oder doch? Und würde das dafür sprechen, dass Hiro der Sohn von Angela ist? Gerüchte aus Quelle der Autoren sprechen davon, dass Angela 3 Söhne hat.
  • Angela kann Gedanken lesen
  • Angela kann die Gedanken anderer beeinflussen. Manchmal reagiert Nathan seltsam genau auf die Anweisungen seiner Mutter. Vielleicht ist es aber auch nur seine machtorientierte Denkweise, die oft nicht nachvollziehbar ist.
  • Angela kann in die Träume anderer eindringen (Peters Träume vom Fliegen), also in ihre Köpfe, wie Matt Parkman.
  • Sie kann Heroes orten, wie Molly, also ein Trackingsystem
  • Angela kann die Zukunft sehen

Und hier noch ein paar scheinbar ehr unwahrscheinliche (nicht minder faszinierende) aus den Weiten des Webs:

  • Angela ist Claire aus der Zukunft (Hihi)
  • Angela kann sich vervielfältigen und so an mehreren Orten gleichzeitig sein

Einer der Produzenten und Schreiber von Heroes, Jesse Alexander aus Santa Barbara, hat die Gerüchteküche erst so richtig angeheizt, indem er äußerte, dass man Angelas Kräfte bereits in der allerersten Folge erkennen kann. Nun haben sich daraufhin sicher Tausende von Fans der Serie die Folge mit besonderer Konzentration noch einmal angeschaut. Ich auch - Nichts!!!!! Dabei hat er natürlich nicht klar gesagt, ob wirklich Angela die Fähigkeit benutzt oder vielleicht einer ihrer Söhne, eventuell der Dritte?!

Und noch etwas spricht dafür, dass Angela noch ein sehr bedeutender Part in der Zukunft zukommt. Ab Beginn der 3. Staffel ist Christine Rose, die Darstellerin der Angela, nicht mehr als Gaststar aufgeführt, wie die beiden Seasons davor, sondern als Hauptdarstellerin.

Es bleibt spannend…Im September, wenn die Villains losgelassen werden, werden wir vermutlich schlauer sein. Doch bei Angela weiß man nie…

Keine Kommentare

Save the cheerleader, save the World! - Wie alles begann…

Veröffentlicht am Donnerstag, 26 Juni, 2008 um 11:59 von Viv .
Kategorien: Heroes, Heroes Staffel 1

Bereits in der 1. Folge Genesis werden fast alle Hauptcharaktere der 23 Folgen umfassenden Staffel vorgestellt. Genesis war 2007 in 4 Kategorien für den Emmy nominiert (Schnitt, Ton, künstlerische Leitung und Regie einer Dramaserie (David Semel)).

Seltsame Dinge geschehen in New York und an anderen Orten der Welt. Eine Sonnenfinsternis taucht die Welt für einen kurzen Moment in tiefe Dunkelheit. Danach erwacht sie in neuem Licht und einige Menschen entdecken neue Züge an sich…

Claire Bennet, die Cheerleaderin macht mit ihrem Freund ein Video, schockiert. Sie scheint unverletzbar im wahrsten Sinne des Wortes.

Peter Petrelli, die Enttäuschung der Familie, ein Krankenpfleger, will seinen politisch hoffnungsvollen Bruder davon überzeugen, dass er fliegen kann.

Niki Sanders Leben dreht sich scheinbar nur um ihren Sohn. Der Spiegel zeigt seltsame Bilder von ihr auf.

Isaak Mendez, talentierter Künstler, deutlich von Drogen gezeichnet, malt die Zukunft. Bedrohlich vernebelt sich dabei sein Blick. Scheinbar fördert jemand seine Produktivität, hat Interesse an seinen Motiven.

Ein junger Angestellter eines Großraumbüros in Japan schafft es tatsächlich, die Zeit anzuhalten.

Mohinder Suresh versucht dem Verschwinden seines Vaters auf die Spur zu kommen. Chandra Suresh, der Vater schrieb „Activating Evolution“.

Im Buch geht es um das Auftauchen vieler Menschen mit neuen Kräften, um die Erklärung dafür, um die Möglichkeit, diese Menschen zu orten.

Gibt es ein Ziel, einen Zweck, ist es eine Laune der Natur? Und warum interessiert sich nicht nur der Sohn für die Forschungen des Professors aus Indien sondern auch ein geheimnisvoller Mann mit Hornbrille?

Worum es im Folgenden geht, sagt uns wie so oft in dieser Serie der von vielen Außenstehenden unterschätzte Held der Herzen:

So, every Hero must learn his purpose. Then he’ll be tested und called to greatness (Hiro).

Keine Kommentare