Prison Break - neue Charaktere in der 2. Staffel

Veröffentlicht am Mittwoch, 10 September, 2008 um 10:42 von emmy .
Kategorien: Prison Break Staffel 2

In der 2. Staffel unser aller Lieblingsknastserie werden auf der Flucht vor allem die „Fox River 8“ näher beleuchtet und so kommen nicht viele neue Hauptcharaktere dazu. Die beiden, die sich schmierig an die Fersen unserer Ausbrecher heften haben es aber in sich und sie machen es dem Zuschauer sehr schwer sie nicht zu hassen, zumindest ein bisschen, als da wären:

Special Agent Alexander Mahone (William Fichtner). Der FBI-Agent wird auf die „Fox River 8“ angesetzt, er leitet die Suche nach ihnen. Er soll sie finden und zurückbringen – egal wie (tot ist immer eine sichere Sache). Mahone ist sehr abhängig von Beruhigungspillen und das sehr offensichtlich. Michael bleibt das nicht lange verborgen…

Bill Kim (Reggie Lee): er untersteht direkt der Präsidentin und hat verborgene Verbindungen zur Company. Bill Kim gibt Agent Kellerman seine Befehle, nicht immer zu dessen Besten, wie es scheint. Und auch sonst zieht er unsichtbare Fäden von Mord und Verschwörung hinter den Kulissen.

Und fast unsichtbar und auch nicht wirklich im Gedächtnis bleibend haben wir noch:

Agent Wheeler (Jason Davis): Ein weiterer FBI-Agent, der anfangs zusammen mit Mahone die flüchtigen jagt. Nachdem es Michael und Linc gelungen ist, die Fernsehübertragung auf die Beine zu stellen, in der sie der ganzen Nation ihre Lage schildern, ist er derjenige, der Mahone´s Methoden klar in Frage stellt und sich auf dessen blutige Spuren begibt.

Diesen Artikel bookmarken!
  • Digg
  • Sphinn
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Mixx
  • Google
  • blogmarks
  • LinkArena
  • MisterWong.DE
  • Socialogs
  • LinkaGoGo
  • Yigg

1 Kommentar