Free-TV Serienplaner Herbst 2008

Veröffentlicht am Samstag, 30 August, 2008 um 8:12 von emmy .
Kategorien: Aktuelles, Allgemein Serien

Immer, wenn sich im Herbst der Start der neuen Staffeln aller liebgewonnenen Serien nähert, wird es schwieriger, die Abende zu planen. Und es ist nicht so, dass ich wegen Serien ein Bierchen unter Freunden ausschlagen würde, aber es muss ja nicht unbedingt zur gleichen Zeit sein, die Woche hat schliesslich 7 Tage. Deshalb hier ein kleine Auswahl über den Serienherbst 2008 im deutsche Free-TV im Überblick:

Montag:

  • z.Zt. Pro7 20.15 Uhr               Moonlight (Staffel 1)
  • z.Zt. Pro 7 21.15 Uhr              Eureka (Staffel 2)
  • ab 01.09. Sat1 23.30 Uhr        Nip Tuck (Ende Staffel 4, Staffel 1)
  • ab 29.09. RTL II 22.15 Uhr      Californication (Staffel 1)
  • ab 29.09. RTL II 22.50 Uhr      Dexter (Staffel 1)

Dienstag

  • seit 26.8. RTL 21.15 Uhr        Dr. House (Staffel 4)

Mittwoch

  • z.Zt. RTL II 20.15 Uhr              SleeperCell (Staffel 2)
  • ab 03.09. Pro7 20.15 Uhr       Grey’s Anatomy (Staffel 4, Teil2)
  • ab 17.09. RTL II 20.15 Uhr     Heroes (Staffel 2)

Sonntag

  • ab 31.08.08 Sat1 20.15 Uhr   Navy CIS (Staffel 5, Teil2)

Also, bei mir sieht es so aus: Ich bin immer zu haben für gesellschaftliche Unternehmungen, Montags und Mittwochs kann ich leider nicht, is ganz schlecht, da hab ich schon was vor…

Und ein paar offene Fragen bleiben:
Wann startet die für Herbst angekündigte 3. Staffel von Prison Break auf RTL (in den USA läuft ab 1.9. bereits die 4.)???
Die Sache mit NipTuck auf Sat1 ist mir schleierhaft. Versuchen Sie einen Neustart? Laut Episodenguide auf der Seite kommt am 1.9. die letzte Folge der 4. Staffel und danach dann die ersten ersten beiden Folgen??? Was ist mit der 5.???

1 Kommentar

Die Sarah Connor Chronicles

Veröffentlicht am Dienstag, 26 August, 2008 um 9:48 von emmy .
Kategorien: Aktuelles, Allgemein Serien

Nachdem auf Pro7 jetzt wieder wochenlang die Aufs und Abs und Aufs und Abs der hiesigen Sarah Connor zu “bestaunen” waren, wird es im Oktober interessant. Abgesehen vom Namen gleichen sich die Sendungen in vermutlich keinem einzigen Punkt- die Sarah Connor Chronicles haben es endlich ins deutsche Fernsehen geschafft, wenn auch vorerst mal ins PayTV zu Premiere (Premiere 4 ab 20.10., Fox), danach läuft es auf Pro7.       sarah Connor Fox

Bevor es an die Story geht, hier der Trailer zur 1.Staffel (englisch, der deutsche lässt wohl auf sich warten):

Get the Flash Player to see the wordTube Media Player.

Natürlich geht die Serie auf die fantastische Terminator-Reihe zurück. Die Geschichten um die Familie Connor und ihren unkonventionellen Beschützer setzen in etwa nach dem 2. Film an. Sie spinnen die Handlung weiter. Den Klassiker: John und Sarah gegen die bösen Cyborgs. Die Computerfirma ist zerstört, der Weltuntergang erstmal verschoben. Doch Skynet wird wieder aktiv. Gejagt werden sie dabei nicht nur von den Maschinenwesen aus der Zukunft, sondern auch von dubiosen Kreisen der Regierung. Und natürlich kommt ihnen ein Terminator zu Hilfe, Cameron, jung und smart und außerdem weiblich, zur Freude von John.

Wer auf Arnie oder Linda Hamilton hofft, wartet vergebens. Die Besetzung liest sich nicht spektakulär, gibt aber den Figuren hiermit auch Raum, sich zu entfalten. Und ab und zu taucht ein bekannter Charakter auf. Nach den ersten 9 Episoden, aus denen die 1. Staffel besteht wird sich gezeigt haben, ob die Serie gefällt oder nicht. Die Kritiken sind sehr gespalten, es gibt scheinbar jedes Argument dafür und dagegen. Entscheiden wir selbst…

1 Kommentar